Sonntag, 25. Juni 2017

Blog Hop — In-Colors 2017-19 — Gästegoodies


Hallo Ihr Lieben,

willkommen zu unserem heutigen Blog Hop des Teams Scraphexe!
Schön, dass Ihr da seid — vielleicht kommt Ihr ja schon von Tanja oder steigt
Ihr gerade erst bei mir ein? Egal, folgt einfach der Reihe, dann
werdet Ihr heute viele tolle Anregungen zu den neuen
In-Colors 2017-19 zu sehen bekommen!

Zeigen möchte ich Euch heute meine Gäste-Goodies vom gestrigen Workshop
— in den kleinen Schachteln versteckt sich lecker-erdbeerige
Joghurtschokolade, genau richtig für den Sommer.

Eine Anleitung zum Nachbasteln findet Ihr weiter unten.

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Nicht nur die neuen In Colors kamen zum Einsatz, sondern auch noch weitere
Neuigkeiten: Designerpapier, Bänder, zwei Stempelsets und eine Stanze.

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Verschlossen wird die Schachtel mit Mini-Magneten.

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

 Nun zur Anleitung: Hier seht Ihr das Material, das Ihr benötigt.

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Die Schachtelbasis besteht aus einem Stück Cardstock in den Maßen 6 1/2" x 9".

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Gefalzt wird (von links nach rechts) bei 1", 1 1/2", 5", 5 1/2". Oben und unten dann
ebenfalls wieder bei je 1" und 1 1/2 " vom Rand aus. Die nicht benötigten Teile wegschneiden
und die kleinen Laschen zum Zusammenkleben einschneiden, wie man es auf dem Bild 
sehen kann. Für die Deko braucht Ihr ein weißes Quadrat 3 1/4" x 3 1/4" und ein Quadrat 
Designerpapier 3" x 3". Der "gestichte" Kreis aus Cardstock ist der kleinste aus den 
Framelits Stickereien. Stempeln und ausstanzen wie auf dem Bild zu sehen und 
anschließend die einzelnen Lagen mit Dimensionals "schichten".
Bevor Ihr die Quadrate aufklebt, das Band darum legen und zur Schleife binden.
Wenn Ihr Mini-Magnete verwendet, daran denken, dass einer der beiden
zwischen Aufleger und Schachteldeckel geklebt wird. Das Gegenstück
verbirgt sich in der unteren Lasche und wird mit einem Streifen Cardstock überklebt.

Gästegoodie | In-Colors 2017-19 | Stampin' Up! | papiertier Indina | Blog Hop | Verpackung

Jetzt schicke ich Euch jetzt weiter zu Jennie —
hebt noch viel Spaß beim Hoppen und
einen wunderschönen Sonntag!
Danke für's Vorbei-Schauen,
liebe Grüße vom papiertier Indina

PS. Nicht vergessen: Heute Abend, 25.6.2017, 20h,  findet die letzte Sammelbestellung vor meiner Juli-Sommerpause statt! Wie immer spart Ihr das Porto, außer, wenn die Ware von mir zu Euch geschickt werden soll. Und noch immer gilt die "Wir 💜 Gastgeberinnen"-Aktion für Großbestellungen ;-)


Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Flüsterweiß, Sommerbeere, Limette, Meeresgrün, Feige, Puderrosa; DP im Block Florale Eleganz; Stempelset Kreativkiste, Quartett fürs Etikett; Stempelkissen Sommerbeere, Limette, Meeresgrün, Feige, Puderrosa; Stanze Zier-Etikett, Kreis 1"; Big Shot, Framelits Stickereien; 1/2" Fein gewebtes Geschenkband In-Colors 2017-19; Dimensionals, Flüssigkleber, Papierschneider.

Kommentare:

  1. Wunderschön liebe Indina und vielen herzlichen Dank für die Anleitung!!
    LG Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Inga!
      Ich hoffe, die Anleitung ist auch in dieser Kurzform verständlich ;-)
      LG Indina

      Löschen
  2. Deine Goodies sind toll! Schade dass ich gestern nicht konnte, ich hätte gerne eins davon gehabt. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kompliment kann ich nur für Deine wunderschönen BlogHop-Karten zurückgeben <3!
      Und ein Goodie für Dich hab ich noch *zwinker*
      LG Indina

      Löschen
  3. Liebe Indina,
    dieses Gruppenfoto ist einfach der Hammer!
    Die Wirkung der Farben kommen so einach ganz wunderbar zur Geltung.
    Und tatsächlich, man kann die ganz wunderbar miteinander vermischen! Schööön! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      schön, Dich mal wieder hier zu lesen! Das freut mich, dass Dir meine Werke gefallen —
      herzlichen Dank für die lieben Worte :-)
      LG indina

      Löschen
  4. I just like the helpful info you provide on your articles.
    I will bookmark your blog and take a look at once more right
    here regularly. I'm moderately sure I'll learn plenty of new
    stuff proper right here! Best of luck for the next!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...